0331 29 26 76

Wir sind gern für Sie da.

  • Schriftgrößen-Icon
    STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

  • Kontrast
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Facebook Logo
Wissenschaft / Studien

Forschungsprojekt zu digitalen Versorgungsangeboten: Teilnehmende gesucht

Smartphone, Notebook und Kopfhörer
Bild: USA-Reiseblogger/Pixabay

Pflegende Angehörige haben die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Forschungsprojektes des Bundesministeriums für Gesundheit an der Testung verschiedener digitaler Unterstützungsangebote zu beteiligen, die ihnen dabei helfen, den Pflegealltag digital zu organisieren, Aufgaben und wichtige Informationen zu teilen und auch diejenigen auf dem Laufenden halten, die nicht vor Ort sein können.

Sich um pflegebedürftige Angehörige zu kümmern, bedeutet einen hohen zeitlichen und organisatorischen Aufwand. Bei der Zukunftsregion Digitale Gesundheit (ZDG) des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) werden digitale Versorgungsangebote (kurz DiVAs) zur Unterstützung bei der Organisation des Pflegealltags getestet. Mit Ihrer Teilnahme an der Testung und Ihrem Feedback zu Ihren Erfahrungen bei der Nutzung leisten Sie einen wertvollen Beitrag in diesem Forschungsprojekt.

Informationen zu den digitalen Versorgungsangeboten, die aktuell getestet werden, und zum Ablauf der Testung im Pflegealltag finden Sie auf der Webseite Pflegende Angehörige und Pflegebedürftige des BMG.

Teilnahme an der Testung

Sie können kostenlos an der Testung teilnehmen! Hierzu können Sie das Teilnahmeformular auf der Webseite ausfüllen oder die Geschäftsstelle der ZDG kontaktieren.

  • Kontakt Kontakt
  • Spenden Spenden
  • Mitglied werden Mitglied
  • expand_less