DMSGAktuelles

Barrieren versenken

Am 04. Mai brechen wir mit Ihnen auf zur DMSG-Schifffahrt.

Zum europäischen Protesttag für die Belange von Menschen mit Behinderung lautet unser Motto "Barrieren versenken". Gemeinsam mit Simone Frau Hennig (Untere Denkmalschutzbehörde, Landeshauptstadt Potsdam) und Katrin Tietz (Beauftragte für Menschen mit Behinderungen, Brandenburg/Havel) sammeln wir Ideen und diskutieren Erfahrungen, wie wir gemeinsam Barrieren überwinden können. Wir machen auf der MS-Schwielowsee "Tempo für Inklusion" in unserer Gesellschaft!

 

  • Kontakt Kontakt
  • Spenden Spenden
  • Mitglied werden Mitglied
  • expand_less