Save the Date

MS-Infomationstag in Neuruppin

Thema:

„Leben mit MS: Was kann ich selbst tun, um den Krankheitsverlauf günstig zu beeinflussen?“ – Prof. Dr. med. Andreas Bitsch

 

Wann: 21. März 2019, 16 bis 18 Uhr

Wo: Ruppiner Kliniken, Anerkanntes MS-Zentrum, Fehrbelliner Straße 38, 16816 Neuruppin, kleiner Festsaal (im Dachgeschoss des Hauptgebäudes)

Anmeldung: bis 07. März (info@dmsg-brandenburg.de / 0331 292676)

 

 

Patientenakademie Hennigsdorf  

Themen: 

„MRT – Möglichkeiten und Grenzen der Diagnostik und Verlaufsbeurteilung der MS“ PD Dr. med. Karl Baum

„Beeinflusst die Ernährung den Verlauf der MS?“ PD. Dr. med. J.-M. Dörr

 

Wann: 28. März 2019, 16 bis 18.30 Uhr und 04. April 2019, 17 bis 19.30 Uhr

Wo: großer Konferenzraum der Klinik Hennigsdorf, behindertengerechter Zugang, Marwitzer Str. 91, 16761 Hennigsdorf

Anmeldung: bis 07. März (info@dmsg-brandenburg.de / 0331 292676)

 

 

MS-Infotelefon April 2019

Am Donnerstag, den 04. April, beantwortet Ihnen ein Mitglied unseres Ärztlichen Beirats zwischen 16 und 18 Uhr Ihre Fragen rund um die MS im Rahmen des MS-Infotelefons.

 

MuSkEL-Coaching – Beratung für an MS erkrankte Eltern und ihre Kinder

Das Zentrum für Psychiatrie, Neurologie und Neurochirurgie, des Ernst von Bergmann Klinikums bietet eine neue Eltern und Kind Beratung an. 

Wenn Kinder größer werden, verändert sich der Umgang miteinander und mit der Erkrankung. Viele Dinge verstehen große Kinder und Jugendliche besser als früher. Manches bleibt allerdings ungesagt. Manchmal fehlen ganz einfach konkrete
Informationen über die Auswirkungen von MS. Oder der Alltag ist schon schwierig genug, sodass wenig Zeit zum Reden bleibt.
Das MuSkEL-Coaching setzt hier an.

Plan Baby bei MS

Mit dem Projekt „Plan Baby bei MS“ steht Ihnen ein neues Angebot der DMSG zur Verfügung. Hier beantwortet Ihnen der Sozialdienst Fragen rund um die Familienplanung.

Flyer zum Projekt: Plan Baby bei MS

Wir sind bei Facebook!

  facebook logo Wir sind auch bei Facebook vertreten. Schauen Sie doch mal vorbei, diskutieren Sie mit und informieren Sie sich über unsere Veranstaltungen immer aktuell.