Mitgliederversammlung 2020

wann: 29. September 2020, ab 15 Uhr
wo: Ressort Schwielowsee, 14542 Werder/Havel, Am Schwielowsee 117
Anmeldung: 0331 29 26 76 oder info@dmsg-brandenburg.de

Webseminare


Webseminar „MS-Therapie: nicht nur Medikamente“ & „Ernährung bei MS“

Referenten:

Priv.-Doz. Dr. Olaf Hoffmann, Mitglied im Ärztlichen Beirat der DMSG, Chefarzt der Neurologischen Abteilung, St. Josefs-Krankenhaus Potsdam

Christian Albert, Facharzt für Neurologie, St. Josefs-Krankenhaus Potsdam

Wann: 22. September 2020, 16 bis 18 Uhr

Anmeldung bis zum 20. September unter:
0331 29 26 76 oder
webseminar@dmsg-brandenburg.de



Eine Übersicht über die Webseminare der DMSG-Landesverbände finden Sie hier.

Der Ärztliche Beirat beantwortet Ihre Fragen

Mitglieder des Ärztlichen Beirates der DMSG Brandenburg e.V. beantworten Ihnen Ihre Fragen rund um die MS.

Neu: Der Ärztliche Beirat beantwortet Ihnen Ihre Fragen gerne unter aerztlicherbeirat@dmsg-brandenburg.de

Das nächste MS-Infotelefon findet am Donnerstag, den 08. Oktober, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr statt (0331 29 26 76)


„DIAGNOSE MS – WAS NUN?“: DMSG STARTET INFORMATIONSWOCHEN FÜR NEUBETROFFENE“DIAGNOSE MS – WAS NUN?“
DMSG STARTET INFORMATIONSWOCHEN FÜR NEUBETROFFENE

Nähere Informationen finden Sie auf den auf den Seiten der DMSG Nordrhein-Westfalen. 

Fit im Verein 2020

Im Land Brandenburg gibt es eine Vielzahl von präventiven und rehabilitativen Sportangeboten. Diese zu finden, ist nicht immer ganz einfach. In der Broschüre Fit im Verein (externer Link) hat der Landessportbund eine übersichtliche Sammlung mit Sportangeboten aufgestellt – ganz bestimmt auch in Ihrer Nähe.

Hinweise zum Corona-Virus

Psychischer Umgang mit der Corona-Pandemie – Priv.-Doz. Dr. med. K. Baum
Ärztlicher Beirat der DMSG Landesverband Brandenburg e.V.

Aktuelle Hinweise zum Coronavirus – Priv.-Doz. Dr. med. K. Baum
Ärztlicher Beirat der DMSG Landesverband Brandenburg e.V.

Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus des Bundesgesundheitsministeriums

Zusammen gegen Corona – verlässliche Antworten und konkrete Informationen, wie Sie sich schützen und anderen helfen können vom Bundesministerium für Gesundheit

Hinweise zum Coronavirus von Ihrem Landesverband

Die Staatskanzlei informiert zur Beschränkung von Kontakten in Brandenburg